ACF
Firma: Amberger Central Fräscenter GmbH
Straße Zeughausstrasse 7
PLZ/Ort: D-92224 Amberg
Telefon: +49 (0) 96 21 - 496 979
Fax: +49 (0) 96 21 - 496 018
E-Mail: info[at]acf.am
Web: www.acf.am
zertifziert durch: Verena Voges

Ein großes Problem beim Zahnersatz ist und war bislang das verwendete Material


Metallische Verbindungen im Zahnersatzmaterial setzen den Menschen ständig unter Strom. Amalgam vergiftet gar den Organismus durch Quecksilberausschwemmung. Kunststoffe besitzen nicht die nötige Festigkeit und sind sehr anfällig und daher nur bedingt einsetzbar. Und selbst Keramikverbindungen verwenden Aluminium oder andere Metalle um der Zahn-Restauration die nötige Festigkeit zu verleihen.



Zirluna® - jetzt mit memon® optimiert



Bei der Suche nach optimalen, metallfreien Werkstoffen ist das Amberger Central Fräs-Center (ACF) auf ein Material gestoßen, das ideale Voraussetzungen für die Zahnrestauration bietet. Die Rede ist von einem speziellen Zirkoniumdioxid oder genauer gesagt von Zirluna® - jetzt mit memon® optimiert.

Die Besonderheit dieses Werkstoffes besteht darin, dass der Herstellungsprozess dem Material eine so starke Festigkeit verleiht, wie man sie sonst nur von Metallen kennt. Zirluna® kommt aber ohne metallische Verbindungen aus und verfügt somit über eine bisher nie dagewesene Bioverträglichkeit.

Die Vollkeramik eignet sich für Front- Seiten- und Backenzahnbereiche und sie verhält sich in der Mundhöhle völlig neutral. Zahntechnikermeister Volker Scharl, Mitinhaber des ACF blickt zurück: „Wir, mein Partner, Wolfgang Klinger und ich, suchten und entwickelten lange, bis Zirluna® geboren wurde."









Video - ACF

Sehen Sie ein Informationsvideo von



Beste Rohstoffe in Zirluna®



"Durch den Einsatz aufwendiger Nano-Technologie konnte sehr reines und lichtdurchlässiges Gerüstmaterial für Kronen und Brücken geschaffen werden. Wirwollten nur die besten Rohstoffe verwenden. In Zirluna® fanden wir ein Material, das zur Vorbeugung von Unverträglichkeiten bestens geeignet ist und neutral auf Wärme- und Kälteeinflüsse reagiert.“


In der Tat ist Zirluna® ein vielversprechender und verhältnismäßig preisgünstiger Werkstoff für den perfekten Zahnersatz, der einzigartige und für den Zahntechniker äußerst wichtige Eigenschaften besitzt. Es kann jede Zahnfarbe annehmen und sieht dabei absolut natürlich aus. Sogar zahnfarbene Vollgusskronen, Teilkronen und Inlays sind damit möglich. Aus bis zu 26 mm hohen Rohlingen lassen sich nahezu alle Restaurationen millimetergenau herausarbeiten (...)



ACF Interview aus der Zeitung "Natürlich Gesund"



Lesen Sie hier den Erfahrungsbericht des Amberger Central Fräs-Center mit der memon® Technologie.